AKZENT Berghotel Rosstrappe
Rosstrappe 1
D-06502 Thale
previous arrow
next arrow
Slider

Hier Schnell und direkt online buchen mit der Bestpreisgarantie

Sehenswertes in Thale und der Umgebung

Thale liegt am nordöstlichen Harzrand, wo die Bode aus dem Gebirge tritt und zwischen den steilen Felsen Hexentanzplatz und Roßtrappe eine tiefe Schlucht gegraben hat. Der historische Kern der Stadt ist das Kloster Wendhusen.

Nicht entgehen lassen sollten Sie sich eine Fahrt mit der Seilbahn zumHexentanzplatz oder dem Sessellift zur Roßtrappe. Sehenswert sind unter vielem Anderen die Walpurgishalle, der Tierpark, der Mythenweg und eine Aufführung im Harzer Bergtheater. Besonderes Erlebnis ist die jährliche Walpurgisfeier am 30. April auf dem Hexentanzplatz.

Schon Goethe war davon überzeugt, dass sich hier in der Walpurgisnacht die Hexen und Teufel sammeln und gemeinsam um Mitternacht zum Blocksberg (dem Brocken) fliegen. 
Thale ist idealer Startort zum Besuch seiner Nachbarstädte Quedlinburg, Halberstadt und Wernigerode und des gesamten Unter- und Oberharzes.

Eine besondere Attraktion für alle Kleinen und Junggebliebenen Gäste bietet die „Seilbahnen Thale Erlebniswelt“, gleich am Eingang zum Bodetal zwischen Kabinenseilbahn und Sessellift. Hier finden Sie Aktion pur oder entspannen bei einer Runde Minigolf. 

Thale ist Ausgangspunkt für Wanderungen in das wildromantische Bodetal und die ausgedehnten Wälder des Unterharzes.

Hier finden Sie weitere Informationen: